CL910

Reinigungsanwendungen:

Misprints

Baugruppen

Die Reinigungsanlage SYSTRONIC CL910 ist das optimale System für Ihre Misprints- und Baugruppenreinigung. Die automatische Einkammerreinigungsanlage aus rostfreiem Edelstahl sprüht über vier rotierende Sprüharme in einem geschlossenen Kreislauf. Die Anlage besteht aus einem geschlossenen Reinigungskreislauf, einem geschlossenen Spülkreislauf, einer Trocknungseinheit und einer seperaten Entleerpumpe.

Nach den jeweiligen Prozessschritten Reinigen und Spülen werden die Arme mit Druckluft freigeblasen um eine Vermischung des Reinigers und dem Spülwasser zu vermeiden.

Die Trocknung erfolgt über eine Konvektionstrocknung im Zu- und Abluftprinzip. 

Die Prozesskammer wird über eine noch Vorne ausklappbare Beladetüre beladen.

Dies ermöglicht ein einfaches Herausnehmen des Reinigungskorbs.

Bedient wird die Anlage über ein anwenderfreundliches Touch Panel.

Die Anlage verfügt über eine große Kammer und hat so ein deutlich größeres Fassungsvermögen.

Es ist das perfekte Modell für mittlere und hohe Durchsätze.

Merkmale SYSTRONIC CL910

  • Großes, flexibles Aufnahmevermögen für das Reinigungsgut

  • Geringer Platzbedarf

  • Kammernutzgröße bis zu 780 x 780 x 780mm

  • Vollautomatischer Mehrphasenprozess

  • Programmierbar über Touch Panel

  • Kurze Reinigungszeit

  • Feinfiltersystem im Reinigungskreislauf

  • Leicht zu bedienendes, schnelles und ökonomisches Reinigungssystem

CL910

Empfohlene Reinigungsmedien:

SYS-CLEAN BC1.0

SYS-CLEAN BC2.0

SYS-CLEAN BC3.0

©2020 SYSTRONIC Produktionstechnologie GmbH & Co. KG.